Monthly Archives: September 2014

Viele Glückwünsche – Danke

Derzeit freue ich mich über unglaublich viele Glückwünsche zur Wahl. Ich schaffe es derzeit nicht, alle zu beantworten. Bereits auf diesem Weg meinen herzlichen Dank, bitte nicht böse sein, wenn nicht direkt eine Antwort kommt, ich hab ja noch einen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Die Würfel sind gefallen – es ist geschafft

Es hat geklappt. 53,9% sind erreicht. Ein fairer anstrengender Wahlkampf ist zu Ende. Vielen ist zu danken, Respekt zu zollen. Danke allen, die daran geglaubt haben, die mitgeholfen haben, die mit gefiebert und auch mitgefeiert haben. Mehr ist zu sagen, … Continue reading

Posted in Kommunalpolitik | Leave a comment

Wahlkampf – letzter Tag

Der letzte Tag vor der Wahl ist nochmal angefüllt mit Terminen. Viele nette Kontakte vor dem Edeka Markt, gute Gespräche mit den Mitarbeitern des Bauhofs, die dort während der Aktion “sauberes Babenhausen” die Stellung halten. Beim Jubiläum der BDP Kinderkiste … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Kindermund: Berühmtheit eines Dackels

Heute am Zaun des Kindergartens: “Das ist die Käthe! Das heißt jetzt Käthe Knoke!  Kääthee Knooookeee!  Kääthee Knooookeee!” Nein wie herrlich, zum dahinschmelzen …  

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Überegionale Unterstützung, Danke

Für die freundliche Unterstützung der Genossen aus dem Landkreis herzlichen Dank… für alle die Hilfen in den vergangenen Monaten…..

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Gute Nachrichten: Stadtverordnetenbeschlüsse

Gestern Abend hatte die Stadtverordnetenversammlung eine durchaus sportliche Tagesordnung. Trotzdem war es eine der kürzesten Versammlungen in den letzten Jahren. Ein Grund sicher: ausführliche Diskussionen und deutliche Mehrheiten schon in den Ausschuss-Sitzungen. Ein weiterer: Es ging im wesentlichen um Ausweisung … Continue reading

Posted in Kommunalpolitik | Leave a comment

Beeindruckt: die junge Frau kennt man. Aber das – WOW

Es gibt immer wieder einmal beeindruckenden Überraschungen. Emma Watson, Darstellerin der “Hermine” in Harry Potter, spricht bei der UNO, leider in Englisch, aber langsam und deutlich. Diese Rede sollte man(n) kennen. Beeindruckende Worte: If not me, who?     Wenn nicht ich, … Continue reading

Posted in Uncategorized | 1 Comment

Rückmeldungen der Bürgerinnen & Bürger

Nach der Podiumsdiskussion vor vollem Haus ist der Auftritt natürlich Thema. Ob am Marktplatz, bei Hausbesuchen oder Festen wie der Kerb in Langstadt oder einfach nach der Kirche, viele waren da, oder haben gehört wie es war. Die Rückmeldungen machen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Podiumsdiskussion Jugendforum: Die Frage, die fehlte: „Warum …“

Die Veranstaltung „die Qual der Wahl“ war gut vorbereitet, das Programm ansprechend, Tobi Kämmerer in Höchstform, die Teilnehmer interessiert und vorbereitet. Die Frage, die ich erwartet hatte, kam nicht: „Warum soll ich Sie wählen?“ Und die Frage, die gestellt werden … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Lebensmittelpunkt und Grillaktion

Bei der Aktion “Knoke grillt…” war die Absicht, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Wer großen Hunger oder viel Durst hatte, konnte gern die Spendenbox des Lebensmittelpunktes “füttern”, diese Aktion sollte keinen finanziellen Gewinn abwerfen. Heute nun konnte ich … Continue reading

Posted in Kommunalpolitik | Leave a comment