Knoke grillt

Seit 2014 bin ich mit „Knoke grillt“ nicht nur im Wahlkampf, sondern jeden Sommer unterwegs, um vor Ort in lockerer Atmosphäre
ansprechbar zu sein. 

Das bewährte Konzept wurde Covid-19-bedingt angepasst und funktioniert auch in kleineren Runden mit kürzeren Aufenthalten. Viele nutzen die Möglichkeit für einen Austausch von Gedanken, für Fragen und Anregungen. Gerade in Zeiten, in denen das Büro im Rathaus Krisenbedingt zum Lebensmittelpunkt wird, und der Zugang beschränkt wurde, war und ist neben der Online-Sprechstunde dieser Austausch essentiell für mich und meine Arbeit zum Wohl aller Babenhäuser*innen.
Für die tollen Begegnungen bin ich dankbar.

Die nächsten Termine


Nach der ZAW Aktion am 26.09. stehe ich für Fragen und Ideen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Kommen Sie vorbei im Heinrich-Klein-Haus ab 17 Uhr!

Dieses Jahr war ich bereits an folgenden Orten unterwegs:

  • Babenhausen (Ost, Erloch, Schwimmbad)
  • Harreshausen (“Wolles Biergarten”)
  • Hergershausen (Bahnhof, “Dalles”, Neubaugebiet)
  • Harpertshausen (Schwimmbad)
  • Am 29.08.2020 war ich in Langstadt!

Fazit

Danke für die interessanten Gespräche. Die Wichtigkeit der Nahversorgung, die Verkehrsführung und Sicherheitsprobleme durch fließenden und ruhenden Verkehr, mehr ordnungspolizeiliche Kontrolle sowohl während der Brückensanierung als auch danach wurden besprochen. Informationen zu unserem Umgang mit der Ressource Trinkwasser, zu Kiesabbau, Landwirtschaft und Nachhaltigkeit wurden ausgetauscht. Zeitlinien für die Spielplatzfreigabe, und warum das bei der Last im Bauhof so lange dauert waren weitere Themen wie auch die Herausforderungen im Neubaugebiet zur Planung von Höhen und Versickerung des Regenwassers. Ich spiegele die Informationen in die Fachbereiche im Rathaus zurück. Fotos auf Instagram @achim_knoke und @spd_babenhausen

  • Am 20.09.2020 fand das nächste “Knoke grillt” in Sickenhofen statt!